Consulting

Ziele

Mit 20% Kernkompetenz in einem Fachgebiet schaffen Sie 80% Ihrer Aufgaben. Der Rest ist Learning by Doing! Für ihren zukünftigen persönlichen Schritt nach vorn oder Ihren besseren Unternehmenserfolg kann eine externe Beratung zu erfolgskritischen bzw. strategischen Fragestellungen wesentlich sein. Entweder, weil sie keine oder nicht ausreichende interne Erfahrungen/Ressourcen zu spezifischen Fragestellungen haben oder weil ein neutraler Blick von außen auf komplexe Probleme manchmal die Lösung deutlich vereinfacht.

Somit geht es bei Consulting meistens um ein mehr oder weniger komplettes Firmen-Betreuungspaket, das z. B. Unternehmens-
entwicklung, Personalmanagement, technische Entwicklung und Pflege, Schulungen etc. beinhaltet.

Unser Consulting bietet Ihnen Erfahrung und Kernkompetenz. Unterstützt von einer professionellen Feedback- und Coaching-Kultur entwickeln Sie Ihr Unternehmen weiter und verfügen schnell über das notwendige Lösungskonzept für Ihre Fragestellungen oder Herausforderungen.

 

Typische inhaltliche und methodische Aspekte

  • Gemeinsame systemische Analyse und Reflexion des Kontextes von anstehenden Fragestellungen/Herausforderungen.
  • Entwicklung eines Problemlösungskonzeptes als Grundlage für effiziente und realistisch umsetzbare Lösungsstrategien.
  • Die Beratungskonzeption wird schließlich an die Aufgabenstellung und die Erwartungshaltung des Klienten angepasst.
  • Dabei kann die Beratungsleistung sich auf sehr unterschiedliche Bereiche beziehen. Neben der klassischen Managementberatung mit Schwerpunkt auf Umsatzerfolg, Strategie, Organisation, Führung und Vertrieb/Marketing eines Unternehmens werden auch spezialisiertere Beratungsdienstleistungen angeboten.
  • Im Bereich der Personalberatung werden neben dem so genannten “High Potential Development” im Bereich der Führungskräfte auch breiter gefasste Konzepte im Bereich Personalentwicklung und Maßnahmen zu Training und Weiterbildung von Mitarbeitern und Führungskräften durch die Unternehmensberatung angeregt. Hier ist auch eine Schnittmenge zwischen den Bereichen Consulting und dem personenorientierten Coaching zu sehen.
  • Consulting ist dabei immer auf die Lösung eines konkreten Problems bezogen, wobei die Umsetzung jeder Veränderung in der Regel immer dem Ratsuchenden selbst überlassen bleibt. Nachhaltigkeitskonzepte werden jedoch als Teil des Beratungskonzeptes immer vermittelt.
  • Beratung hat in der Regel eine Optimierung vorhandener Prozesse und Strukturen zum Ziel. Dabei pendelt der Berater zwischen gezielter Steuerung und der Hilfe zur Selbsthilfe.

 

Organisatorischer Rahmen

Für ein Consultingprojekt ist neben einem ersten persönlichen Termin zum Kennenlernen ein umfangreiches Auftragsklärungs-gespräch zwischen Auftraggeber(n) und Consultants vorgesehen. In der Folge kann es sinnvoll bzw. notwendig sein, dass sich der Berater ein eigenes, tiefer gehendes Bild von der Ausgangssituation  vor Ort macht, also beispielsweise in den betroffenen Abteilungen gezielte Gespräche zur Situationsanalyse führt. Je nach Anforderung/Problemstellung ist ein Consulting-Prozess mit
3 – 8 Projektschritten verteilt auf einen Zeitraum von ca. 12 Monaten empfohlen.